zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 5 von 233 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Brandmelderalarm
Einsatzort: Bad Reichenhall, Friedrich-Ebert-Allee
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 04.01.2017 um 03:40 Uhr

Einsatzende: 04:30 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 34 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Mittwoch-Morgen löste die Brandmeldeanlage der Therme aus. Die Erkundung ergab eine Rauchentwicklung im Müllraum. Nachdem die Lage zunächst unklar war, wurde die Schleifen der Hauptwache erneut ausgelöst, mit dem Stichwort "Bestätigter Brand" ! Ein Atemschutztrupp lokalisierte einen großen Blechmüllcontainer als Brandherd, hier schmorte ein Teil des Plastikmülls. Diese wurde ins Freie verbracht und dort ausgeleert, die brennenden Bestandteile mit einem C-Rohr abgelöscht. Die Kontrolle aller angrenzenden Räume und der Etage darüber ergab keine weitere Rauchausbreitung.

Brandeinsatz vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2017)Brandeinsatz vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2017)
ungefährer Einsatzort: