zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 190 von 209 Einsätzen im Jahr 2015
Kurzbericht: Baum droht umzustürzen
Einsatzort: Karlstein - Thumsee
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 21.11.2015 um 11:42 Uhr

Einsatzende: 12:10 Uhr
Einsatzleiter: SBM Franz Gruber
Mannschaftsstärke: 14 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Am Thumsee wurde ein Baum gemeldet, welcher durch einen Biberverbiss umzustürzen drohte. Die Kräfte des Löschzuges Karlstein sperrten kurzzeitig den Verkehr auf der Staatsstraße 2101 und fällten den Baum.

ungefährer Einsatzort: