zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 171 von 209 Einsätzen im Jahr 2015
Kurzbericht: Brand Werkstatt
Einsatzort: Bad Reichenhall, Peter-und-Paul-Gasse
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 21.10.2015 um 12:46 Uhr

Einsatzende: 13:50 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 43 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Am Mittwoch-Mittag bemerkten Anwohner der Peter-und-Paul-Gasse in einem Holzanbau des Nachbargebäudes Feuerschein und Rauch. Aufgrund des Notrufes alarmierte die ILS Traunstein gemäss dem Stichwort "B 4 - Brand Werkstatt" die Feuerwehr Bad Reichenhall samt Löschzug Karlstein, die FFW Bayerisch Gmain und Großgmain, sowie das MZF aus Bischofswiesen. Am Einsatzort konnte schnell Entwarnung gegeben werden, die Anwohner hatten den Brand mit einigen Eimern Wasser soweit unter Kontrolle gebracht, dass die Feuerwehr nur mehr Nachlöscharbeiten und Belüftungsmassnahmen durchführen musste. Dazu wurde die Holzdecke teilweise geöffnet. Die auswärtigen Feuerwehren konnte den Einsatz nach wenigen Minuten beenden, die Kräfte der Hauptwache waren ca. 1 Stunde vor Ort.

Brandeinsatz vom 21.10.2015  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2015)Brandeinsatz vom 21.10.2015  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2015)Brandeinsatz vom 21.10.2015  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2015)
Brandeinsatz vom 21.10.2015  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2015)
ungefährer Einsatzort: