zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 26 von 209 Einsätzen im Jahr 2015
Kurzbericht: Verkehrsunfall - Person eingeklemmt
Einsatzort: B 305 - Unterjettenberg
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 07.02.2015 um 19:03 Uhr

Einsatzende: 19:28 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 17 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Auf der B 305 - oberhalb von Unterjettenberg - ist ein PKW in einer engen Linkskurve in der Gefällestrecke von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug wurde über einen Wall katapultiert und blieb ca. 5 mtr. unterhalb in den Büschen hängen. Laut der ersten Anrufer bei der ILS war eine Person eingeklemmt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hat dieser jedoch den PKW selbst verlassen können und war relativ unversehrt. Die auswärtigen Kräfte konnten wieder einrücken, die Ortswehr Schneizlreuth sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte die Bergung.

ungefährer Einsatzort: