zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 15 von 209 Einsätzen im Jahr 2015
Kurzbericht: Brand Baum in Stromleitung
Einsatzort: Bayerisch Gmain, Römerstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 20.01.2015 um 10:58 Uhr

Einsatzende: 11:14 Uhr
Mannschaftsstärke: 18 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

In Bayerisch Gmain, im Bereich Hohenfried, haben Holzarbeiter einen sturmgeschädigten Baum gefällt. Dieser fiel in einen anderen Baum und dieser letztendlich in ein 30 KV-Stromleitung. Dabei begann der Baum zu brennen. Aufgrund des Alarmstichwortes "Brand Elektroanlage" rückten die Feuerwehren aus Bayerisch Gmain, Bad Reichenhall und Piding aus. Die Erkundung ergab jedoch keinen Brand mehr, dieser war bereits erloschen. Die Ortswehr sperrte den Bereich weiträumig ab und forderte den Stromversorger an. Die auswärtigen Wehren rückten ohne Hilfeleistung wieder ein.

ungefährer Einsatzort: