zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 67 von 247 Einsätzen im Jahr 2020
Kurzbericht: Rauchentwicklung im Gebäiude
Einsatzort: Bad Reichenhall, Schillerstr
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 03.04.2020 um 12:35 Uhr

Einsatzende: 12:51 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 34 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Marzoll
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Freitag-Mittag meldete eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Schillerstraße eine Verrauchung in ihrer Wohnung. Die ILS alarmierte daraufhin die Hauptwache und den Löschzug Marzoll mit Stichwort "B3". Vor Ort wurde nur eine geringe Rauchentwicklung in der Küche festgestellt, Ursache war ein festgebrannter Kochlöffel auf einer heißen Herdplatte. Ein Eingreifen war nicht notwendig.