zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 183 von 228 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Wohnung unter Wasser
Einsatzort: Bad Reichenhall, Frühlingstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 31.08.2017 um 23:52 Uhr

Einsatzende: 01:17 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 11 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag bemerkte die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Frühlingstraße, Wasser an mehreren Stellen von der Decke tropfen. Nachdem die Wohnung über ihr leer steht, wandte sie sich über den Notruf 112 an die ILS Traunstein. Die alarmierte Feuerwehr offnete die Wohnung im 1. OG und fand einen undichten Warmwasseranschluß im Badezimmer, dadurch war die ganze Wohnung unter Wasser gesetzt. Die Einsatzkräfte nahmen dieses mittels Industriesauger auf und unterstützen die Dame im EG bei den ersten Maßnahmen zum Trockenlegen der Wohnung.

ungefährer Einsatzort: