zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 104 von 228 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Unklare Rauchentwicklung s
Einsatzort: Bad Reichenhall, Baderstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 29.05.2017 um 09:22 Uhr

Einsatzende: 10:07 Uhr
Einsatzleiter: SBM Franz Gruber
Mannschaftsstärke: 25 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Montag-Vormittag alarmierte die ILS Traunstein die FFW Bad Reichenhall mit Stufe "B2" zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Baderstraße. In einem größeren Wohngebäude hat ein Bewohner Rauch aus der Nachbarwohnung wahrgenommen. Die Kräfte der FFW konnten mittels einer Steckleiter rasch in die Wohnung vordringen. Hier wurde schmorendes Plastik auf dem heißen Herd als Ursache ausgemacht. Der kleine Brandherd konnte schnell gelöscht werden, mittels eines Elektrolüfters wurde der Flur und die Wohnung entraucht. 

ungefährer Einsatzort: