zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 92 von 235 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Ölspur
Einsatzort: Bad Reichenhall, Wörgötterplatz
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 16.05.2017 um 12:39 Uhr

Einsatzende: 15:28 Uhr
Einsatzleiter: SBM Franz Gruber
Mannschaftsstärke: 27 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Am Dienstag-Mittag wurde zunächst die Hauptwache zu einer Ölspur am Wörgötterplatz alarmiert. DIe Erkundung ergab eine längere Verunreinigung über den Stachus, Kretabrücke bis in die Thumseestraße. Daraufhin wurde der Löschzug Karlstein nachgefordert. Mit mehreren Fahrzeugen wurde die ca. 1,5 km lang Ölspur gebunden und ausgeschildert.

ungefährer Einsatzort: